WER bietet WAS? HOTEL Guide GASTRO Guide

 
17.12.2017
  Login   Anmelden    drucken
Weinstube Fröhlich


 


Die Weinstube Fröhlich, ehemals Weinstube Widmer, hat in Stuttgart für viele eine Bedeutung gehabt.


Ehemals Künstlerkneipe, die Redaktion der beiden großen Zeitungen nur wenige Gehminuten entfernt im Tagblattturm, das Theater ebenfalls nicht weit, wurde es als einziges Lokal in Stuttgart mit einer Öffnungszeit bis 2 Uhr morgens rasch ein Treffpunkt für Journalisten, Schauspieler und andere Künstler und somit auch begehrter Treffpunkt vieler anderer. Hier am Tresen wurde immer diskutiert.

Damals war es nicht so wichtig, welches Bier oder welcher Wein angeboten wurde, die Personen, die im Lokal verkehrten, machten die Atmosphäre.

Hans Fröhlich war damals Feuilletonchef bei den STN und täglicher
Stammgast. 1988 hat er das Lokal übernommen, zu jenem Zeitpunkt war es sehr heruntergekommen, die Wirtin hatte es seit mehreren Jahren unterverpachtet, es kam keiner.

Das erklärte Ziel war es nun, eine Küche einzurichten und den Gästen
gute, selbst zubereitete Speisen und passende Weine anzubieten. Am
altmodischen Flair des Lokals wurde nur das nötigste geändert, seither
sind wir bemüht, alles zu erhalten. Die gemütlichen Stühle und Bänke
werden aufgepolstert aber ja nie ersetzt. Die Tische stammen alle noch
aus deer Widmer-Zeit.

Zu Lebzeiten von Hans Fröhlich wurde auch die Streitkultur an der Theke erhalten, wenn er gegen 24 Uhr die Theke übernahm, kamen immer einige ausschließlich wegen ihm. Trotzdem wurde emsig daran gearbeitet, aus der Weinstube ein Restraurant zu machen und seit mehreren Jahren kommen alle Gäste zum Essen.

Nach dem plötzlichen Tod von Hans Fröhlich haben wir uns entschieden, weg von der späten Nacht zu gehen und uns noch mehr auf Essen & Trinken zu konzentrieren.

Die Öffnungszeiten sind jetzt täglich von 17.30 Uhr bis 00.30 Uhr,
am Wochenende bis 1 Uhr.

Die Speisekarte wechselt mehrmals pro Woche, saisonale Speisen prägen die Tageskarte, die schwäbischen Klassiker gibt es immer, die Maultaschen hausgemacht bis hin zum Nudelteig. Wir wollen auch mit passenden Weinangeboten den Gästen immer wieder Neues bieten.

Keiner vom Team - ausgenommen des Kochs - kommt ursprünglich aus der Gastronomie.

Wir legen Wert auf korrekten Service, allerdings darf man auch Persönlichkeit haben und zeigen. Das Wohl unserer Gäste liegt allen am Herzen und wir freuen uns, daß wir ein sehr bunt gemischtes Publikum haben.

Es gibt keinen Ruhetag, das Lokal hat 65 Plätze im Restaurant und
10 Plätze an der Theke, sowie 32 Plätze im Garte. Seit dem Rauchverbot haben wir für die Raucher die skandinavische Ausstattung mit Fellen und Decken im überdachten Bereich des Gartens gewählt. Dies führt dazu, dass wir den Garten das ganze Jahr öffnen.

Es empfiehlt sich, zu reservieren. Die Theke bietet jedoch immer die Möglichkeit, auch spontan vorbeizuschauen und wir haben auch viele Gäste, die nur an der Theke essen.


Bildergalerie



So Finden Sie uns





Weinstube Fröhlich

Leonhardstrasse 5
70182 Stuttgart

Telefon +49(0)711-24 24 71
Telefax +49(0)711-2 36 79 10
  
Internet   http://www.weinstube-froehlich.de


Kundeneintrag in Datenbank WBW
  Disclaimer   © Stuttgart Information · www.STGT.com · 1995 - 2007   Top | www. STGT.com